Startseite  - Impressum  - Datenschutzerklärung
Home
 

Übersicht Spiele

27.07.2019 Westend - Ignaz Stüberl
Spielbeginn 18:00 Uhr in Hörzhausen, Treffpunkt: spätestens um 17:30 Uhr

21.09.2019 Bayern Fanclub Freinhausen - Westend
Spielbeginn 17:00 Uhr in Freinhausen, Treffpunkt: spätestens um 16:00 Uhr an der Tankstelle

12.10.2019 Westend - Aufbau Algertshausen
Spielbeginn 16:00 Uhr in Hörzhausen, Treffpunkt: spätestens um 15:30 Uhr, anschließend Saisonabschlussfeier

Übersicht der nächsten Termine

06.07.2019 Wein-Nacht
18:00 Uhr Weinfest am Diakon Eberle Platz

______________________________________________________________

Hier gehts zum
Online-Terminkalender
der Hörzhauser Vereine

________________________________________________________________________________

Kantersieg gegen Mia San Bier: 14:1

Hörzhausen (enf). Tore wie am Fließband gab es beim ersten Aufeinandertreffen der beiden Freizeitmannschaften Westend Hörzhausen und Mir San Bier – in dem Team kicken Spieler aus dem gesamten Donaumoos. 14:1 hieß es nach Ende der Begegnung auf dem Hörzhausener Fußballplatz. Die Gäste aus dem Donaumoos waren nicht mit einer kompletten Mannschaft angereist – Martin Wirth und Andreas Steinbacher ergänzten das gegnerische Team. Schon nach einer Spielminute klingelte es im Kasten von Mir San Bier. Es dauerte dann immerhin bis zur 23. Minute ehe Christian Gottschling zum zweiten Mal traf. Dann ging es allerdings Schlag auf Schlag. Vier Tore infolge schoss Marco Kutschrauer zur klaren 5:0 Pausenführung. Die Überlegenheit der Gastgeber hielt auch nach dem Pausenwechsel an. Die weiteren Tore schossen Christian Gottschling (46. 74.), Thomas Steinbacher (49.68.), Patrick Kohlkop (56.57.), Sandro Flammensbeck (58. 74.), Florian Grepmair (78.), das letzte Tor schoss Marco Kutschrauer für das Westend Team. Den Ehrentreffer für die Gäste gelang Westend-Nachwuchsspieler Martin Wirth, der im Gästeteam mitkickte. Das Fazit von Sportwart Josef Wirth nach dem Spiel: „Es war ein überaus verdienter Sieg unserer Mannschaft. Riesig gefreut habe ich mich über unsere Nachwuchsspieler Martin Wirth, Jakob und Dominik Heggenstaller, für ihre Bereitschaft bei uns mitzuspielen“.

Quelle: Fritz Endres, 22.05.2019